Als Autor hat Mario Siegesmund Satiren, Kurzprosa und Gedichte in Literatur-Magazinen
und Anthologien in Deutschland und Österreich veröffentlicht, ein paar Preise und
Poetry Slams gewonnen, Lesebühnen organisiert sowie moderiert und ist gerne den Einladungen der Goethe-Institute in Minsk und Kiew gefolgt.

Er ist mit regelmäßigen Lesungen seiner Kabarettprogramme auf den Bühnen unterwegs, scheut sich aber auch nicht vor Poetry-Slams oder Stand-up-Auftritten.
Ein "Best-of" seiner Glossen ist mittlerweile auf einer CD zu finden und sein Gedichtband "Kleinhirn macht auch Mist" vereinigt eine Auswahl seiner Reime.
Er präsentierte 3 Jahre lang mit "Siegesmunds Wochendurchblick" einen satirischen Rückblick auf seinem Heimatradiosender und ist heute auch als Schreiber für Kollegen auf Bühnen und im Radio (z.B. WDR2 und WDR4) im Einsatz.

 



Pressestimmen:

"Ein scharfer und Sprachwitziger Beobachter" (WAZ)

"Erfrischend anders im zunehmenden Comedy-Einlerlei" (Westfälischer Anzeiger)




Leben in der Glosse - Mehr Info
Zum Lachen in den Weinkeller - Mehr Info
N´Abend zusammen - Mehr Info
MachtWort - die Literaturshow! - Mehr Info